Sole Therme Pur

salzverdampfer-kombiSchon in der Antike erkannte man die wohltuende Wirkungsweise der Salze, insbesondere bei chronischen Erkrankungen der Atemwege und der Haut. Entscheiden Sie sich zwischen zwei Systemen.


Sole-Therme-Pur: Der Salzverdampfer für den Verdampferofen

Bei diesem System wird der Edelstahlaufsatz auf die Verdampfertasche aufgesetzt. Durch das Verdampfersystem des Saunaofens entsteht Dampf, der durch ein Edelstahlrohr in den Verdampfertopf aus Keramik steigt. Die darin befindlichen großen Salzsteine werden kontinuierlich mit dem Dampf ausgespült. Dadurch wird die Luft in der Sauna mit Salz, Mineralien und wichtigen Spurenelementen angereichert. Der Salzgehalt der Luft steigt auf bis zu 7 % , was einem Aufenthalt am Meer entspricht.


Sole-Aqua-Premium – das Nachrüstset für jeden Saunaofen

Ein herausnehmbarer Edelstahlzylinder wird zwischen die Saunasteine eingesetzt und mit ca. 1 Liter Wasser befüllt. Durch das Erwärmen des Saunaofens verdampft das Wasser. Der dabei entstehende Wasserdampf steigt durch Öffnungen in den mit Salzsteinen gefüllten Verdampfertopf. So reichert sich dieser beim Ausspülen der Salzsteine mit Salz an und verteilt sich gleichmäßig in der Sauna. Der Verdampfertopf besteht aus Keramik und wird in den Farben Rot oder Beige angeboten.

Egal, für welches System Sie sich entscheiden, eines bleibt:
Gesundheit kann man einatmen! 

Salzsteine, unbehandeltes Natursalz für Salzverdampfer, 1 kg